Deutschland und die Welt

Brasilien-Initiative Freiburg e.V. (Hg.): Brasilien.

1986, 48 Seiten, 2 Euro
ISBN 3-925900-19-5

Brasilien erhebt Anspruch darauf, als Führungsmacht des südamerikanischen Kontinents anerkannt zu werden. Und es gibt eine lange Geschichte der deutsch-brasilianischen Beziehungen – Grund genug, dazu eine eigene Broschüre in dieser Reihe zu veröffentlichen. In diesem Heft geht es um die deutschen Kapitalinteressen in Brasilien und die Geschichte der Investitionen, um das Atomprogramm Brasiliens sowie die Rüstungsindustrie. Ausführlich wird die Entwicklung auf dem Lande vorgestellt: Die verweigerte Landreform, die Vertreibungen von Bauern durch Großgrundbesitzer, die Abholzung des Urwalds und die Beteiligung deutscher Firmen wie VW daran werden geschildert, anschließend geht es um den Widerstand von Betroffenen und die Solidarität in der BRD.


EUR 2.00